Zwei Clans mit einer Vergangenheit voller Blut und Tod. Können sie den Frieden wahren?

Teilen | 
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nektarschalk
avatar

Pfotenspuren :
15
Grunddaten :
M .x. LC .x. Krieger .x. 24 Monde

BeitragThema: Nektarschalk | LC    Fr 15 Jun 2018 - 14:09

x Nektarschalk

x Charaktername;; Nektarschalk
x Geschlecht;; männlich
x Alter;; 24 Monde
x Clan;; Lichtclan
x Rang;; Krieger

x Aussehen;;

Nektarschalk fasziniert andere Personen mit kantig hervortretenden Gesichtsknochen, einer sanften Mimik und umso krasserem Blick.
Das rechte Auge strahlt in grellem Zitronengelb und konkurriert mit einem klaren Meerestürkis zur Linken. Seine Nase wirkt klein und wie abgeschnitten, da der obere Teil rosa ist, aber dann von einer schwarzen Farbgebung überdeckt wird, dem vor etlichen Jahrzehnten trendigen Schnurrbart eines Mannes ähnelnd.
Interessant wird sein Langhaarpelz durch das Farbenspiel von beige, orange, schwarz und grau. Ein paar sehr kräftig kupferfarbene Tönungen haben sein Bauchfell, ein Ring um sein rechtes Vorderbein und seine rechte Ohrspitze.
Die Ohren sind groß und das Rechte zeigt sich vorwiegend in Orange, während die Gegenpartei beliebt in dunkler Garderobe zu erscheinen. Lange Ohrenhaare die in dreierlei Farbe, grau, schwarz und weiß vorzufinden sind wirbeln sich aus den spitzen Lauschern hervor. Auch als Tüpfelchen auf dem Ohr finden sich zwei süße Sprößlinge.
Das Fell ist um seinen Kopf herum, also im Nacken und auf der Brust sowie auch am Bauch und Schweif etwas länger als am restlichen Korpus.
Sein gesamter Körper zeigt verwaschene Tigerungen. Am deutlichsten kann man diese an den Beinen und dem Schweif ausmachen.
Die Pfoten sind hellbeige und von kräftigem Wuchs, genau wie die langen weißen Krallen an den Zehen.
Sein Schweif ringelt sich kräftig in allen Farben und endet mit einer schwarzen Schwanzspitze. Lang und weich ist das Fell und ist samtig glänzend, da der Kater sich pflegt. Trotzdem kommt es bei ihm natürlich öfter vor, dass sich Pflanzen in seinem Pelz verkletten, doch deshalb lässt er sich nicht von seinen Tätigkeiten ablenken und beseitigt die Kletten zu einem späteren, rechten Zeitpunkt. Genau wie seine Schwester ist der Kater da nicht pingelig.
Nektarschalk ist ein Kater von mittelgroßer Statur und hagerer Gestalt. Seine dünne Natur lässt sich auch nicht durch verstärkte Nahrungsaufnahme beheben, da der Grundumsatz des Katers schlicht erhöht ist. Seine Beine sind normal lang und von sehnigen Muskeln überzogen. Die Hinterbeine sind etwas länger als die vordere Partie, wodurch die Hüfte etwas höher als die Brust liegt und somit eine edle Haltung entsteht.
Seine Schulter-und Rückenmuskeln sind von kleiner Natur und nicht aufgepumt, aber gut trainiert durch den täglichen Überlebenskampf im Wald. In der Blattleere verliert der Kater stets viel Muskelmasse, da er wenig andere Reserven hat von denen er Energie zehren könnte. Dann zeigt seine Hüfte hohlige Einbuchtungen und würde sein langes Fell geschoren, so würde man seine Rippenknochen kräftig abgezeichnet sehen.


x Fellfarbe;; orange, beige, schwarz, grau, einzelne rot-kupferfarbene Akzente
x Augenfarbe;; rechts: grell gelb || links: Meerestürkis
x Statur;; mittelgroß||hager/dünn||edle Statur||langes Fell||kantiges Gesicht mit sanfter Mimik||sehnige, kleine Muskeln

x Stärken;; + Schnelligkeit + auf Felsen klettern + Devensive + Jagen
x Schwächen;; - hoher Grundumsatz(=schnelle Gewichtsabnahme) - Angriff - Angst vor Feuer - hypersensitiv
x Vorlieben;; + kleine Lebewesen + Späße + Beobachten + Essen
x Abneigungen;; - Krieg - Lautstärke - Blattleere - Boshaftigkeit

x Charakter;; Nektarschalk ist ein hypersensitiver Kater. Das heißt, dass er auf Reize weitaus sensibler reagiert als die anderen Katzen. So ist seine Welt bunter und duftender, aber leider auch oft lauter und stressiger. Dadurch benötigt der Kater seine Regenrationsphasen in denen er sich in die Stille der Natur zurückzieht. Im Grunde ist er jedoch gesellig, aber er braucht diese Balance zwischen Alleinsein und Gesellschaft.
Er liebt Humor und auch die offenherzige Art seiner Schwester Tangmaul. Nektarschalk spricht die Dinge nicht so klar aus wie seine Schwester, ist zurückhaltender und behält vieles lieber für sich. Harmlosere Scherze jedoch, die der Aufmunterung und dem Frohsinn dienen, macht er sehr gerne.
Da er seine Gabe, die der Flora und den Insekten verschrieben ist, über alles setzt und der Sinn seines Lebens ist, ist das Üben seiner Gabe keine Bürde für ihn. Charakterlich besonders an dem Kater ist, dass er nicht wie die meisten männlichen Wesen ist. Nektarschalk ist detailfreudig, erkennt in dem offenkundig Schwachen das Starke.
Seine friedvolle Natur lässt ihn einen schlechten Angreifer sein. Er will andere Katzen nicht verletzen müssen und weicht daher Kämpfen aus. Sollte er trotzdem angegriffen werden, dann setzt er auf eine defensive Haltung gegebenenfalls Flucht und Tarnung um wieder seine Ruhe zu bekommen.

x Vergangenheit;; Nektarjunges und Tangjunges hatten eine unbeschwerte Jungenzeit. Schon früh machte das Gespann seine Umgebung unsicher, wobei besonders Tangjunges als treibende Kraft sich Scherze und Schabernacke ausdachte und damit einige Krieger auf die Palmen äh.. Laubbäume brachte. Im Schüleralter veränderte sich dieser Zustand im Grunde nicht. Einige mochten Tangpfote wegen ihrer dreisten Art überhaupt nicht, aber wollte man sich dann bei Nektarpfote beschweren, dann war man bei ihm auch an der falschen Addresse. Denn Nektarpfote ließ schon damals nichts auf seine Schwester kommen. Sobald Nektarpfote wegen seiner als unnützlich angesehen Gabe verspottet wurde, da war Tangpfote da um ihnen eine Dusche feinster Sorte zu verpassen oder ihnen den Pelz gefrieren zu lassen. Es zeigte sich, dass die schildpattfarbene Kätzin die starke Gabe ihres Vaters mit auf dem Weg bekommen hatte. Doch deshalb grämte sich der Kater nie, weil er mit Leidenschaft an seiner Gabe feilte und diese über alles liebte. Niemals hätte er sie durch eine Mächtigere eingetauscht. Die Eltern der beiden fanden erst zueinander als sie schon im reifen Kriegeralter waren. Daher starben bald die Eltern an Altersschwäche, als Tangmaul und Nektarschalk etwa 19 Monde waren.
Noch heute sprechen die Geschwister gerne über ihre Eltern und halten ihr Gedenken in Ehren.

x Zukunft;; Nektarschalk möchte das Leben genießen und seine Gabe weiterhin nutzen um andere Katzen zu erfreuen. Er sieht sich zudem als der Hüter des augenscheinlich Schwachen und ist darum bemüht die Natur bestmöglich zu unterstützen und zur Kraft zu verhelfen. Sein Wunsch ist zudem den Frieden zwischen Schatten- und Lichtclan zu wahren und irgendwann ein freundschaftliches Verhältnis zu gewinnen. Zudem möchte er irgendwann eine süße Kätzin kennenlernen mit der er eine kleine Familie gründen kann.

x Eltern;;

Mutter
Korallenfessel/verstorben/elegante, orange-rot gescheckte Kurzhaarkärzin mit bernsteinfarbenen Augen/willensstarke, raffinierte Kätzin, Gabe: perfektes Lügen, Intrigen flechten, strategisches Genie

Vater
Zyklonseele/verstorben/ molliger grau-blauer Langhaarkater mit schwarz schattierten Ohren, Brust, Bauch, Schweif, türkise Augen/ impulsiver und gutmütiger Krieger, Gabe:Wasserbändiger, Heraufbeschwören von Unwetter

x Geschwister;;

Tangmaul/LC-lebend/orange-schwarz schildpattfarbene Langhaarkätzin, mollige Statur, kräftige Schultern und Rücken, schwache Hinterbeinmuskulatur, klein/
Gabe: Wasserbändigerin;; Wasser aus Umwelt absorbieren und als Waffe verwenden, Regen heraufbeschwören, Wasser gefrieren lassen/ http://lightandshadow.forumieren.de/t416-tangmaul-kriegerin-lc?highlight=Tangmaul

x Sonstige Verwandte;; //

x Gefährtin;; noch keine
x Junge;; noch keine

x Schüler/Mentor;; Schwalbenbart/verstorben(Grüner Husten)/schwarz weißer Langhaarkater, schlank, edel, arrogant, aber tüchtiger Krieger/fiktiv

x Gabe;; starke Verbundenheit zur Flora, kann Blüten aufblühen lassen(Kraft geben) oder sie verwelken lassen, kann Pflanzen/Ranken wachsen und sich bewegen lassen, kann verschiedene Düfte von Pflanzen imitieren und mit diesen Lockstoffen bestimmte Insekten anlocken und damit steuern

schon stark trainiert und hohe Kontrolle, kann sich aber mit zunehmendem Alter noch verstärken

Da die Gabe nicht zu den Mächtigsten zählt, kann er sie lange ohne Ermüdungserscheinungen anwenden. Wenn es jedoch zu einem heftigen Gefecht mit starken Gegnern kommen sollte, dann bekommt er nach einer Weile Kopfschmerzen. Jene können so stark werden, dass er unfähig wird die Gabe auszuführen.
Nektarschalk kann seine Gabe in der ganzen Blattleere nicht anwenden, da dann die Flora in den Ruhemodus verfällt. Er ist dann nur auf seine ganz normalen Fähigkeiten angewiesen


x Bei Inaktivität;; Darf von einem anderen Player adoptiert/übernommen werden
x Accounts;; //
x Wie bist du auf dieses Forum gekommen?;; durch Werbung auf
http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com/



Zuletzt von Nektarschalk am Do 28 Jun 2018 - 21:25 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nektarschalk
avatar

Pfotenspuren :
15
Grunddaten :
M .x. LC .x. Krieger .x. 24 Monde

BeitragThema: Re: Nektarschalk | LC    Do 28 Jun 2018 - 13:42

So, er ist jetzt (endlich) fertig.
Muss ich noch irgendwo etwas korrigieren/ausweiten? :)
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
530
Grunddaten :
Kater .x. LichtClan .x. 8 Monde

BeitragThema: Re: Nektarschalk | LC    Do 28 Jun 2018 - 19:04


Danke für deine Bewerbung!

Erst mal muss ich sagen, dass ich Nektar klasse finde. Sowohl das Aussehen als auch den Charakter, ich freue mich schon, ihm im Play zu begegnen :D Die Gabe ist etwas grenzwertig, da Gerüche imitieren und Pflanzen Energie geben/abziehen und dann auch noch wachsen/sich bewegen lassen eigentlich mehrere Gaben sind - Zwar mit dem selben Ursprung, aber trotzdem sehr grenzwertig - aber da die Gabe in der Balttleere nicht funktioniert und auch sonst nicht zu den gefährlicheren gehört lasse ich es mal noch durchgehen. Nur zwei Kleinigkeiten:

x Dein Avatar ist nicht hoch genug, er sollte eigentlich 400px hoch sein. Aktuell verzieht er sich in der Mitgliederliste.
x In deinem Profil gibt es ein Feld namens "Beschreibung". Füge dort einfach noch ein oder zwei Sätze über Nektarschalk ein.
x Um den kleinen Fehler im Code kümmere ich mich schnell :)

LG Funke
Nach oben Nach unten
Nektarschalk
avatar

Pfotenspuren :
15
Grunddaten :
M .x. LC .x. Krieger .x. 24 Monde

BeitragThema: Re: Nektarschalk | LC    Do 28 Jun 2018 - 21:22

Dankeschön :3
Ich freue mich auch schon ihn zu playen ^^

x und was kann ich da machen? Das Bild im Stecki ist das höchste was ich habe und ich bin nicht so bewandert im Bilder bearbeiten. Seine Augenfarbe hat auch eine Freundin für mich geändert. ^^
Vllt wende ich mich am Besten an einen Service hier, der mir etwas Hübsches zaubern kann. Ich hab gesehen, dass einige ein anderes Bild sozusagen hinter das Katzenbild gelegt haben, das finde ich sehr hübsch. Vllt kann man es dann auch mehr "strecken".

x Mache ich gleich :)

x Vielen Dank, ich wusste gar nicht, dass ein Fehler da war xD
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
530
Grunddaten :
Kater .x. LichtClan .x. 8 Monde

BeitragThema: Re: Nektarschalk | LC    Do 28 Jun 2018 - 23:14

Zum Bild: Das originale hat genau 400px Höhe, aber da das Bild auf die Breite von 200 runterskalliert wird (Meine Codes sind schuld, ich wollte es schön einheitlich xD) ist es letztendlich, wenn es als Ava verwendet wird, nicht mehr so hoch. Ich nehme einfach das Bild aus dem Steckbrief und schneide an den Rändern etwas ab, so dass es 200px breit ist, dann passiert das nicht mehr und die Höhe stimmt :) Sollte es dir so, wie ich es geschnitten habe, nicht gefallen, schreib mir einfach. (Edit: wie es aussieht,mache ich das auch erst morgen, mein Laptop will Gimp nicht öffnen -.-)
Nicht wundern, ich poste hier schon mal das WoB, du bist also angenommen und darfst posten, allerdings hab ich gerade nicht so viel Zeit, weshalb ich ihn morgen überall eintrage und den Stecki verschiebe :)

Nach oben Nach unten
Nektarschalk
avatar

Pfotenspuren :
15
Grunddaten :
M .x. LC .x. Krieger .x. 24 Monde

BeitragThema: Re: Nektarschalk | LC    Mo 2 Jul 2018 - 11:52

Dankeschön Funke :3
Passt alles sehr gut :)

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Nektarschalk | LC    

Nach oben Nach unten
 
Nektarschalk | LC
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Cats of Light and Shadow ::  :: x Bewerbungen x :: Angenommene Charaktere :: LichtClan-